Sprungmarken innerhalb der Seite

Sie befinden sich hier: Geschichte der Sozialversicherung | Ausstellung


Inhalt

Ausstellungen

Foto von überlebenden Alterskranken in der „Euthanasie“-Anstalt Hadamar 1945

„Unnütze Kranke“: Gegen Kriegsende wurde zahlreichen alten und chronisch Kranken die medizinische Versorgung entzogen. Manche wurden sogar in NS-Tötungsanstalten verlegt.

Überlebende Alterskranke in der „Euthanasie“-Anstalt Hadamar, die im April 1945 von einem US-Soldaten befragt wurden.