Sprungmarken innerhalb der Seite

Sie befinden sich hier: Geschichte der Sozialversicherung | Begleitband


Inhalt

Kurzbeschreibung des Begleitbandes

Buchprojekte

Die VBG - Immer am Puls der Zeit

VBG (Herausgeber)

Lydia Heuser, Gabriele Hommel (Autorinnen)

Hamburg 2019

 

Die VBG – Immer am Puls der Zeit

 

Das Buch präsentiert die Geschichte und gegenwärtigen Tätigkeitsfelder der VBG. Dabei wird erkundet, wie sich die VBG mit ihren Branchen von den Dienstleistern über den Sport bis zur Zeitarbeit entwickelte, verbunden mit einem Blick auf die Bereiche Prävention, Heilbehandlung, Rehabilitation und Entschädigung. Das Buch schließt mit Ausblicken auf die künftige VBG.


Gebunden. 22 x 27 cm. 206 Seiten. 132 Abbildungen.

ISBN 978-3-9818343-1-4

Kosten: 19,80 €

bestellbar über unser Online-Bestellformular

 

 

 

Inhalt


    Grußwort

    Gestern

  • Neue und alte Wurzeln

  • Mit Pferdestärken in die Bresche. Zur Gründung der »Versicherungsgenossenschaft der Privatfahrzeug- und -Reittierbesitzer«

  • Flecken auf der Weste. Unter Herrschaft des NS-Regimes

  • Aufbruch nach dem Zusammenbruch. Von Kriegsende bis zum »Wirtschaftswunder«“

  • Bewegte Zeiten. Auf dem Weg zum modernen Dienstleister

  • Keine Atempause. Zum »Aufbau Ost« und den Fusionen mit der BG Glas/Keramik und der BG BAHNEN

    Heute

  • Die VBG im Porträt

  • Hauptsache vorgesorgt. Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

  • Umfassende Teilhabe. Aufgaben und Ziele der Rehabilitation

  • Versichert in vielen Lebenslagen. Die besonderen Versichertengruppen der VBG

  • »Arbeiten 4.0« Neue Chancen, neue Risiken

  • Achtung! Kunst am Bau! In der Hauptverwaltung Hamburg-Barmbek

  • Heute und Morgen. Ausblicke auf die künftige VBG