Sprungmarken innerhalb der Seite

Sie befinden sich hier: Geschichte der Sozialversicherung | Stationen der Ausstellung


Inhalt

Veröffentlichungen

Foto einer Filmpräsentation im Rahmen der Unfallverhütungswoche 1950 in Wuppertal

Bildungsarbeit der Sozialversicherung: Mit Veröffentlichungen, Ausstellungen und Filmen haben die Sozialversicherungsträger seit ihrem Bestehen Aufklärung geleistet über Gesundheits- und Altersvorsorge, über Krankheits- und Unfallursachen.

Filmpräsentation im Rahmen der Unfallverhütungswoche 1950 in Wuppertal.

Aktuelle Veröffentlichungen

Ende der Anstalten?

Großeinrichtungen, Debatten und Deinstitutionalisierung seit den 1970er Jahren

 

Das Prinzip „Anstalt“ ist seit den 1960er Jahren in Deutschland zunehmend in Frage gestellt worden – als stationärer Einrichtungstyp, als Leistungsangebot der Sozialpolitik wie auch als Lebensform. Der Sammelband erschließt das Forschungsgebiet dieses Umbruchs und wurde herausgegeben von Wilfried Rudloff, Wissenschaftlicher Mitarbeiter der sv:dok bis 2021, inzwischen zum Hessischen Landesamt für geschichtliche Landeskunde gewechselt, sowie Marc von Miquel (sv:dok), Franz-Walter Kersting und Malte Thießen (beide LWL-Institut für Regionalgeschichte). Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Krankenkontrolle und "Arbeitseinsatz".

Der Vertrauensärztliche Dienst der Sozialversicherung im Nationalsozialismus

 

Christoph Wehner, Wissenschaftlicher Mitarbeiter der sv:dok, hat die Geschichte des Vertrauensärztlichen Dienstes in der Zeit des Nationalsozialismus erforscht. Die Publikation wurde vom Forschungsnetzwerk Alterssicherung der Deutschen Rentenversicherung Bund gefördert und ist im Januar 2022 erschienen. Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Studie "Verschickungskinder in Nordrhein-Westfalen nach 1945"

 

Marc von Miquel, Geschäftsführer der sv:dok, hat im Auftrag des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW eine Studie zur Vorbereitung der wissenschaftlichen Aufarbeitung der Kinderverschickung verfasst.

 

Studie als Download PDF LOGO

 

Pressemitteilung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW

 

Monografien

 

Zum Online-Bestellformular

 

  • Christoph Wehner, Tuberkulosekranke in Heilstätten der LVA Schleswig-Holstein im „Dritten Reich“ - Medizinische Versorgung und soziale Praxis zwischen 1933 und 1945, Bochum 2020. Buch als Download PDF LOGO
  • Christoph Wehner (Hg.), Aufbrüche in der Rehabilitation. Geschichte und Gegenwart der Rehabilitation in der gesetzlichen Rentenversicherung, Bochum 2019. Buch als Download PDF LOGO
  • Theresia Degener, Marc von Miquel (Hg.), Aufbrüche und Barrieren. Behindertenpolitik und Behindertenrecht in Deutschland und Europa seit den 1970er-Jahren, Bielefeld 2019.
  • Lydia Heuser, Gabriele Hommel, Die VBG - Immer am Puls der Zeit, Hamburg 2019.
  • Christoph Wehner, Die Landesversicherungsanstalten Baden und Württemberg im "Dritten Reich". Personalpolitik, Verwaltung und Rentenpraxis 1933-1945, Bochum 2017. Buch als Download PDF LOGO
  • Justizministerium des Landes NRW (Hg.), Sozialgerichtsbarkeit und NS-Vergangenheit. Karrierewege, Konflikte, Rechtsprechung am Beispiel Nordrhein-Westfalens, Juristische Zeitgeschichte Nordrhein-Westfalen Bd. 22, Düsseldorf 2016. Vorworte und Einleitung als Download PDF LOGO
  • Marc von Miquel, Anne Schmidt, 125 Jahre Rentenversicherung in Westfalen. Sicherheit für Generationen, Münster 2015.
  • Gabriele Hommel, Hans-Ulrich Dillmann, 120 Jahre Bergmannstrost Berufsgenossenschaftliche Kliniken Halle, Berlin 2014.
  • sv:dok (Hg.), Präventionsgesetz – quo vadis?, Bochum 2014. Broschüre als Download PDF LOGO
  • Daniel Trabalski, Die Ursprungs-Berufsgenossenschaften der BG ETEM und die NS-Vergangenheit. Akteure, Belegschaften und Personalpolitik im „Dritten Reich“, Bochum 2013. Broschüre als Download PDF LOGO
  • Justizministerium des Landes NRW (Hg.), Weichenstellungen im Arbeits- und Sozialrecht der Bundesrepublik. Diktatorische Vergangenheit und demokratische Prägung, Juristische Zeitgeschichte Nordrhein-Westfalen Bd. 20, Düsseldorf 2013.
  • sv:dok (Hg.), Zwanzig Jahre Wettbewerb in der gesetzlichen Krankenversicherung, Bochum 2013. Broschüre als Download PDF LOGO
  • Marc von Miquel, Marcus Stumpf (Hg.), Historische Überlieferung der Sozialversicherungsträger – Desiderate der Forschung und archivische Überlieferungsbildung, LWL-Archivamt Westfalen, Münster 2012. Broschüre als Download PDF LOGO
  • Deutsche Rentenversicherung Westfalen / Dokumentations- und Forschungsstelle der Sozialversicherungsträger (Hg.), Sieht die Rente alt aus? Positionen zur „Rente mit 67“, Bochum 2011.
  • Gerhilt Dietrich, Sören Hahn von Dorsche, Mirko Koch, 100 Jahre AOK-Zahnklinik Düsseldorf, Düsseldorf 2010.
  • Gabriele Hommel, Marc von Miquel (Hg.), Die vergessene Krankheit. Tuberkulose gestern und heute, Bochum 2010. Broschüre als Download PDF LOGO
  • Marc von Miquel (Hg.), 20 Jahre deutsche Einheit und Sozialversicherung, Bochum 2010. Buch als Download PDF LOGO
  •  

    Aufsätze

     

    • Wilfried Rudloff, Franz-Walter Kersting, Marc von Miquel, Malte Thießen, Krise der Anstalten, Deinstitutionalisierung und gesellschaftlicher Wandel in Deutschland, in: Dies. (Hg.), Ende der Anstalten?, Großeinrichtungen, Debatten und Deinstitutionalisierung seit den 1970er Jahren, Paderborn 2022, S. 3-34.
      • Marc von Miquel, Kampf für Bürgerrechte oder gegen Unterdrückung? Zur Entstehung der internationalen Behindertenbewegung, in: Wilfried Rudloff, Franz-Walter Kersting, Marc von Miquel, Malte Thießen (Hg.), Ende der Anstalten?, Großeinrichtungen, Debatten und Deinstitutionalisierung seit den 1970er Jahren, Paderborn 2022, S. 125-152.
        • Christoph Wehner, Vom stationären Dogma zum flexiblen Versorgungssystem? Wandlungsprozesse in der Rehabilitation von Abhängigkeitskranken ab den 1970er Jahren, in: Wilfried Rudloff, Franz-Walter Kersting, Marc von Miquel, Malte Thießen (Hg.), Ende der Anstalten?, Großeinrichtungen, Debatten und Deinstitutionalisierung seit den 1970er Jahren, Paderborn 2022, S. 267-287.
          • Gerhilt Dietrich, Archivierung durch die Dokumentations- und Forschungsstelle der Sozialversicherungsträger, in: Archiv und Wirtschaft, Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft, 1/2022, S. 33-40. Artikel als Download PDF LOGO
            • Marc von Miquel, Selbstbestimmung und Selbstorganisation. Die Anfänge des Independent Living Movement, in: Recht und Praxis der Rehabilitation, 3/2021, S. 12-17.
              • Tatjana Doberstein, Gerhilt Dietrich, Fallakten der Unfallversicherungsträger, in: Landesarchiv NRW, Jens Heckl (Hg.), Unbekannte Quellen: "Massenakten" des 20. Jahrhunderts. Untersuchungen seriellen Schriftguts aus normierten Verwaltungsverfahren, Band 4, 2019, S. 171-181.
                • Marc von Miquel, Christoph Wehner, Aufbaugenerationen in der Arbeiterrentenversicherung: Entnazifizierung und personelle Kontinuitäten nach 1945, in: Sozialer Fortschritt 2/3, 2019, S. 215-241.
                  • Christoph Wehner, Die Landesversicherungsanstalten Baden und Württemberg im „Dritten Reich“. Personalpolitik, Verwaltung und Rentenpraxis 1933 bis 1945, in: Sozialer Fortschritt 2/3, 2019, S. 193-213.
                    • Gerhilt Dietrich, Berufskrankheiten durch Asbest. Vom "Wunderstoff" zu "einer der größten Katastrophen der Industriegeschichte", in: BG RCI.magazin 11/12 2018, S. 16 -19. Artikel als Download PDF LOGO
                      • Marc von Miquel, Den Sozialstaat erforschen. Gegenstand, Forschungsfelder, Quellen; in: Marcus Stumpf, Katharina Tiemann (Hg.): Wohlfahrt und Soziales als kommunalarchivische Überlieferungsfelder, Münster 2018, S. 9-24. Buch als Download PDF LOGO
                        • Gerhilt Dietrich, Tatjana Doberstein, Historisches Archiv der BG RCI - Recherche jetzt auch online möglich, in: BG RCI.magazin 3/4 2018, S. 22. Artikel als Download PDF LOGO
                          • Gerhilt Dietrich, BG RCI eröffnet das erste professionelle Archiv im Bereich der Sozialversicherung - 7.300 Archiveinheiten auf 1.300 Regalmetern, in: BG RCI.magazin 7/8 2017, S. 32-33. Artikel als Download PDF LOGO
                            • Daniel Trabalski, Der weiße Tod, in: BG RCI.magazin 7/8 2017, S. 24-26. Artikel als Download PDF LOGO
                            • Marc von Miquel, Pioniere der Prävention. Die AOK Mettmann und die "Aktion Gesundheit", in: Gesundheit und Gesellschaft 1/2017, S. 28-33. Artikel als Download PDF LOGO
                            • Marc von Miquel, Zurück zu den Anfängen. Die Rentenreform 1957 und die Gründung der Ärzteversorgung Westfalen-Lippe, in: VersorgungsMagazin, hg. von der Ärzteversorgung Westfalen-Lippe, Münster 2016, S. 18-23. Artikel als Download PDF LOGO
                            • Gerhilt Dietrich, Kohlenmonoxidvergiftungen, Taucherkrankheit, Bleistaub. Die Einbeziehung von Berufskrankheiten in die gesetzliche Unfallversicherung war ein langwieriger Prozess, in: BG RCI.magazin, 5/6 2016, S. 33-35. Artikel als Download PDF LOGO
                            • Christoph Wehner, 125 Jahre Rentenversicherung im Südwesten, in: Spektrum. Fachzeitschrift der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg 1/2016, S. 14-19. Artikel als Download PDF LOGO
                            • Christoph Wehner, Die Landesversicherungsanstalten Baden und Württemberg in der NS-Zeit, in: Spektrum. Fachzeitschrift der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg 1/2016, S. 20-27. Artikel als Download PDF LOGO
                            • Gabriele Hommel: Archiv der sv:dok eröffnet, in: Archivpflege in Westfalen-Lippe 82 (2015), S. 61-62.
                            • Gabriele Hommel, Marc von Miquel, Neugierde, Enthusiasmus und Risikobereitschaft. Der Einsatz der gesetzlichen Unfallversicherung für die Wiedervereinigung, in: Paul Kaiser (Hg.), Arbeit! Ostdeutsche Arbeitswelt im Wandel, 1945–2015, Dresden 2015, S. 242–253.
                            • Gabriele Hommel, Blick zurück nach vorn. Das traditionsreiche Krankenhaus „Bergmannstrost“ in Halle/Saale als Modellklinik der Berufsgenossenschaften nach der Wiedervereinigung, in: Paul Kaiser (Hg.), Arbeit! Ostdeutsche Arbeitswelt im Wandel, 1945–2015, Dresden 2015, S. 280–287.
                            • Gerhilt Dietrich, Das Archiv der Sozialversicherungsträger in Bochum, in: Archivar, Zeitschrift für Archivwesen 01/68, Februar 2015, S. 41-43.
                            • Marc von Miquel, 125 Jahre gesetzliche Rentenversicherung in der Knappschaft-Bahn-See. Eine Zeitreise in neun Stationen, in: Kompass 1/2 (2015), S. 22-26. Artikel als Download PDF LOGO
                            • Marc von Miquel, Der „völkische“ Wohlfahrtsstaat in der NS-Zeit, in: Peter Masuch, Wolfgang Spellbrink, Ulrich Becker, Stephan Leibfried (Hg.), Grundlagen und Herausforderungen des Sozialstaats. Denkschrift 60 Jahre Bundessozialgericht, Band 1, Berlin 2014, S. 119-138.
                            • Kirsten Dillmann, Workshop für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste im Archiv, in: Archivar, Zeitschrift für Archivwesen 01/67, Februar 2014.
                            • Marc von Miquel, Der gezähmte Kapitalismus. Diktatorische Vergangenheit und demokratische Prägung des westdeutschen Sozialmodells, in: Justizministerium des Landes NRW (Hg.), Weichenstellungen im Arbeits- und Sozialrecht der Bundesrepublik. Diktatorische Vergangenheit und demokratische Prägung, Düsseldorf 2013, S. 24-47. Artikel als Download PDF LOGO
                            • Gerhilt Dietrich, Quellen- und Archivsituation in der gesetzlichen Krankenversicherung am Beispiel eines zentralen Bestandes der AOK in Westfalen-Lippe: Ein Werkstattbericht, in: Marc von Miquel, Marcus Stumpf (Hg.), Historische Überlieferung der Sozialversicherungsträger – Desiderate der Forschung und archivische Überlieferungsbildung, Münster 2012, S. 156-168.
                            • Gerhilt Dietrich, Marc von Miquel, Die Dokumentations- und Forschungsstelle der Sozialversicherungsträger und die Aktenüberlieferung zur Geschichte der sozialen Sicherung, in: Archivpflege in Westfalen-Lippe 76 (2012), S. 31-36.
                            • Marc von Miquel, Von Bismarcks "Wechselbalg" zu Adenauers Rentenreform. Einführung in die Institutionen- und Politikgeschichte der Sozialversicherung, in: Marc von Miquel, Marcus Stumpf (Hg.), Historische Überlieferung der Sozialversicherungsträger – Desiderate der Forschung und archivische Überlieferungsbildung, Münster 2012, S. 11-31.
                            • Marc von Miquel, Die Sozialgerichtsbarkeit in Nordrhein-Westfalen zwischen NS-Vergangenheit und normativer Neuorientierung. Ein Forschungsprojekt der Dokumentations- und Forschungsstelle der Sozialversicherungsträger, in: Journal der Juristischen Zeitgeschichte (3) 2012, S. 118-122.
                            • Marc von Miquel, Im Brennpunkt der Sozialpolitik. Die Entwicklung der Knappschaftsversicherung 1919-1945, in: Christoph Bartels (Hg.), "Höchst verpönte Selbst-Hülfe". Zur Entstehung und Entwicklung der Sozialversicherung in Bergbau, Seefahrt und Eisenbahnwesen, Bochum 2012, S. 131-152.
                            • Gabriele Hommel, 125 Jahre ‚Kompass’ – Zeitschrift für Sozialversicherung im Bergbau, in: Kompass 3/4 (2011), S. 22-27.
                            • Gabriele Hommel, Wege und Irrwege. Tuberkulosebekämpfung im Rheinland, in: Die vergessene Krankheit. Tuberkulose gestern und heute, Bochum 2010, S. 12-43.
                            • Marc von Miquel, Die Knappschaft im Dritten Reich, in: Auf breiten Schultern. 750 Jahre Knappschaft; Katalog zur Ausstellung des Deutschen Bergbau-Museums Bochum, Bochum 2010, S. 354-363.
                            • Marc von Miquel, Norbert Ulitzka, 125 Jahre Bergbau-Berufsgenossenschaft, in: Auf breiten Schultern. 750 Jahre Knappschaft; Katalog zur Ausstellung des Deutschen Bergbau-Museums Bochum, Bochum 2010, S. 266-278.
                            • Marc von Miquel, Die Krankenversicherung im Prozess der deutschen Einheit, in: Gesundheit und Gesellschaft. AOK-Forum für Politik, Praxis und Wissenschaft, 12/2010.
                            • Marc von Miquel, Der Einsatz der Unfallversicherung für die Wiedervereinigung, in: Der Sicherheitsingenieur, 1/2010.
                            • Marc von Miquel, Ortskrankenkassen im Dritten Reich, Mitteilungsblatt des Instituts für soziale Bewegungen, Heft 38/ 2008, S. 61-74.